-,-- € 0 Produkte

Infos zum Diebstahlschutz von PKW Anhängern

Informationen zum Diebstahlschutz

Wer seinen PKW-Anhänger vor Diebstahl schützen möchte hat hierzu verschiedene Möglichkeiten diesen effektiv gegen Langfinger zu sichern. Besonders wenn der Anhänger in einer öffentlichen Tiefgarage oder Parkplatz bzw. in einem Industriegebiet abgestellt wird besteht die Gefahr eines Diebstahls. Wer seinen PKW-Anhänger nicht in einer Garage vor fremden Zugriff schützen kann, der sollte schon aufgrund der Versicherung für den Anhänger entsprechende Sicherheitsvorkehrungen nachrüsten und bestehende erhöhen. Folgend möchten wir Ihnen die verschiedenen Sicherungsvarianten vorstellen. Ensprechende Produkte finden Sie auch bei uns unter der Kategorie Diebstahlschutz.

 

Steckschloss oder Bügelschloss

Diese Schlösser sind in der Bauart sehr einfach und blockieren schlicht den Kupplungsmechanismus. Beim Kauf oder der Nachrüstung muss das Schloss auf den Kupplungstyp abgestimmt werden. Hier gibt es verschieden Hersteller von Kugelkupplungen wie z.B. Knott, Albe und Winterhoff. Es gibt über dies auch universelle Steckschlösser, welche für jeden Kupplungstyp geeignet sind. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Steckschlösser für die einzelnen Kupplungstypen:

  • Albe Berndes (Aufbau der Typenbezeichnungen “EM Zahl Buchstabe” z.B. EM 150 R)
  • Alko (Aufbau der Typenbezeichnungen “AK Zahl” z.B. AK 350)
  • Knott (Aufbau der Typenbezeichnungen “Buchstabe Zahl” z.B. KK14)
  • Winterhoff (Aufbau der Typenbezeichnungen “WS Zahl” oder “WW Zahl” z.B. WS 3000)
  • Universal

Bitte beachten Sie, dass die Typenbezeichungen für Zugkupplungen nur Beispiele sind und es bei älteren Modellen zu Abweichungen und unterschiedlichen Variationen kommen kann.

Kugelschloss

Ein Kugelschloss erfüllt den gleichen Zweck wie Steckschlösser bzw. Bügelschlösser und verhindert mit dem Einsatz einer Kugel in den Kupplungsraum das einkuppeln an ein fremdes Zugfahrzeug. Beim Kauf gibt es hier meist universelle Kugelschlösser welche bei allen Zugkugelkupplungen für 50 mm Kupplungskugeln verwendet werden können. Achtung bei den “Safety-Ball”-Produkten handelt es sich nur um Bälle welche die Anhängerkupplung nur in Verbindung mit einem Steckschloss sperrt.

Kastenschlösser

Um seinen Anhänger effektiv gegen Diebstahl zu schützen sind Kastenschlösser sehr gut geeignet, denn sie machen nicht nur die Kupplung unzugänglich, sondern verhindern zusätzlich eine Demontage der gesamten Kugelkupplung. Die meisten Kastenschlösser sind universell einsetzbar und standardgemäß mit einem starken Diskussschloss inklusive zwei Schlüsseln ausgestattet. Beim Kauf sollten Sie natürlich auf Einschränkungen bezüglich der Kompatibilität zur vorhandenen Kupplung achten. Gute Kastenschlösser haben das Diskussschloss so angebracht, dass selbst dieses für einen Bolzenschneider unzugänglich ist.

Radkrallen

Der Einsatz von Radkrallen schützt den Anhänger vor einer ungewünschten Benutzung, weil hier das Wegfahren bzw. das Wegschieben extrem erschwert, bis hin zu unmöglich wird. Beim Kauf von Radkrallen gibt es natürlich auch Qualitätsunterschiede, grundsätzlich können jedoch unter Beachtung der passenden Felgen- bzw. Reifengröße alle zur zusätzlichen Sicherung des Anhänger empfohlen werden.

 

 

Quelle: Thomas Blenkers /pixelio.de

suprcomonlineshop

Erstellt mit
Jetzt kostenlos
Shop eröffnen

 Einloggen

 |Ausloggen

 | Adminbereich| Ausloggen

suprS